25.01.2014

[Geleert/Finished] Esprit Volume Made To Measure Mascara

Mal wieder was leer gekriegt. Eine Mascara, die ich vor längerer Zeit von Coty zur Verfügung bekommen hatte.

Da es doch recht langweilig ist, einfach nur ne leere  Mascara zu zeigen, hab ich die Gelegenheit kurz genutzt, mit den Bildern mal ein büschen mehr rumzuspielen  :o) (gefällt euch sowas?)
Ich kann auch nicht sagen, ob es diese Mascara noch zu kaufen gibt, aber ich erzähl euch trotzdem, wie sie mir gefiel :-P
Ich bekam diese Mascara vom Coty -Team geschickt, als ich vor einigen Jahren in meinem damaligen Blog,  Monis Beauty Box, von einer alten Mascara schwärmte, bei der man die "Stärke" einstellen konnte und jammerte, dass es sowas nicht mehr gibt.  Daraufhin boten sie mir an,  ein Päckchen zu schicken mit einigen ihrer Mascaras, die man genau so einstellen kann. Natürlich sagte ich ja und bekam ein tolles Packerl.

Diese Mascara also hat sich gut und lang geschlagen, auch wenn ich damals gar nicht so einen Unterschied auf den Wimpern feststellen konnte. (Ich habe dünne und wenige Wimpern, manchmal fallen mir auch einige aus, so dass ich Lücken habe...*määh *) Das Bürstchen ist ein Spiralbürstchen, das anfangs bei allen Einstellungen recht voll war und erst für meine wenigen Wimpern geeigneter war, als die Tusche trockener war. Sie war völlig  ok, aber obs "dicker" oder "dünner " wurde hing eher vom Mondstand,  meiner Tagesverfassung oder den Lottozahlen ab... hm.

Ich will keine Kaufempfehlung geben, weil ich einerseits ja nicht weiß, obs sie noch gibt und andererseits  das jedem Mascarasuchenden anhand meiner Beschreibung selber überlassen will,  ich bin nur ein Maßstab für Leute mit Murkelwimpern ...;-) dafür war sie gut, aber kein Zaubermittel.



So, I finished this mascara. I got it a few  years ago from Coty.

Because its not too exciting to see an emptied mascara tube, I played a little with the camera effects  :-P (do you like things like this?)

I don't know if it's still available, but I'll tell you how I like it anyway ;-)

I got it in a nice parcel full of mascaras from coty, after they found me on my old blog raving on about my memories of my "diallable" (do you understand what I mean?  - from thick to thin) which I liked best and can't find anymore. They wrote tome a d said they had some like thisnand if I wanted some. Of course I did! I got a great parcel then.

This mascara has really doing well, although the dialling it up or down did less of a difference than the moon phases or the lotto numbers. Someday it was thick and it was on "1" and another time it was just a little on my lashes and it was on full. I have funny lashes though, they are very sparse and sometimes some evsn fall out, so I have gaps...*beh*

The brush is a spiral one and it worked well, I never sploshed about with it, although it was very full in the beginning and got better for me when it dried a little.

I dont want to give any recommendation, because I dont know if it's still available and my lashes are *cough* less than optimal. I can only say it worked for me. Not the holy grail, but quite ok.

Kommentare:

  1. Du weißst ja, ich steh nicht auf Filter ;)
    ESPRIT Kosmetik gibt's meines Ermessens nach auch nicht mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joooh, hat aber Spaß geacht ;-) außerdem gefällts hoffentlich noch meiner anderen Leserin :o) oder sogar noch irgendwem sonst mal...^^

      Mir war irgendwie so, als ob ich lang nix mehr von Esprit gehört hab, das würde dann von dir erklärt worden sein... also eine Art Wimpern färbender Dodo, dieser Mascara. Jetzt ist wohl der letzte ausgestorben...*lach*

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.