20.01.2014

Labyrinth nails

Eine Idee von mir, von der ich nicht weiß, ob jemans anderes sie schon gehabt hatte, vielleicht könnt ihr mir helfen... :o)

Anfangs wollte ich einfach bunte Linien verschmelzen lassen, aber dann hatte ich die Idee, ein  Labyrinth auf meine Finger zu zaubern, mit einem Weg durch. Zuerst sollte der Weg  golden werden, aber dann grinste das orange ...

Es war fummlig (und komplett freihändig), aber hat Spaß gemacht, speziell das "Weg finden"... ich habe auch endlich geschafft, einige Zwischendurchbildchen zu schießen. Seht selber.

Die Werkstatt kommt hoffentlich selbst erklärend in einem separaten Bild.  Ich erklär jetzt nix, aber beantworte gerne Fragen dazu ^^ das ist also Frau Fingers Beauty Salon. Frau Finger ist von jetzt ab hier mein Maskottchen. So.  Und sie hat Flascho ab heute an ihrer Seite, ihr bunter Kumpel. Hoffentlich gefallen sie euch.

Letztendlich habe ich einen matten Top coat (Rival de Loop) draufgepinselt. (Geht euch das auch so,  dass man, egal wie sorgfältig alles überpinselt wird, immer noch Glanzpunkte bleiben? *grrrr*)

Lacke sind von KIK (blau), Kiko (braun) und p2 (orange) wollt ihr die genauen Farben wissen? Ich sag sie euch, wenn ihrs braucht.







Ich mache immer beide Hände :-) I always paint both hands :-)


An idea from me, and I don't know if anybody had it before. Maybe you know? :-)
In the beginnig I only wanted to have merging coloured lines, but then K had this idea, a labyrinth on the nails with a way through. First the way was supposed to be golden,  but then the orange grinned at me ...

It was tricky (and completely freehanded) but fun, especcially the "finding the way"... and I finally managed,  to shoot a few in-between pics. See yourself.

The workshop is on a hopefully self explaining pic.  I dont say much, just name the tools which are only in German on the pic.  It's a magnifying glass,  a brush,  another clipped from an empty eyeliner tube, a wooden stick, a mini plastic pipette for the polish remover, a piece of plastic for a palette, a felt eye make up remover (washed) and the polishes.

This is Frau Fingers beauty salon. Frau Finger is from now on the maskot here and, from today on,  she has Flascho at her side (from German Flasche - bottle), her coloured friend. Hope you like them.

In the end I  brushed some matte coat (by Rival de Loop)  over everything. (Does this happen to you too,  that, no matter how careful you paint, there is always shiny bit left?)

The polishes are from kik (a discounter here) (blue), Kiko (brown) and p2 (orange) you want to know the names? Just ask me :-)

Kommentare:

  1. Wow! ich finde, dass ich dein schönstes Nail Art überhaupt!!! *-* Die Idee ist wahnsinnig originell und hat ja auch offensichtlich nicht wenig Mühe gemacht. Sehr gelungen!
    Und Frau Finger & Flascho sind einfach nur hinreißend niedlich <3

    AntwortenLöschen
  2. Dank dir, da erröte ich ja jetzt fast... ganz ohne blush die Idee kam so ganz nebenbei, wie viele gute Ideen :-P habe viel Spaß dabei gehabt :-) und natürlich immer beide Hände *rumpfriemel*

    Von Frau Finger und Konsorten wirst du sicherlich noch mehr hier erleben... hab sogar schon Ideen für ne kleine Geschichte ... Nagellack-Comics, mal was neues *ganzgroßegrinse*

    Ich hab immer mit meinen Fingern gespielt und so viele Finger mit durchgehender Linie wie möglich zusammengestellt :-P

    AntwortenLöschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.