13.03.2014

[Das Erste Mal] Meerjungfrau oder Discokugel? / [The First time] Mermaid or Disco Ball?

So,  die liebe Mina von Cubbiful hatte letztens so eine schöne Glitter placement Mani in weiß mit rosa Glequins. Da erinnerte ich mich meiner Dose mit transparenten wasserblauen (wassergrünen?) Glequins ... und bekam die Idee zu einer "Mermaid Mani".

Hat ein büssel gedauert, aber jetzt hab ichs getan.  Auf weißer Grundierung (RdL) habe ich die Meerjungfrauenschuppen platziert. Fürs erste Mal wollte ich nicht gleich alle Finger zukleben,  also hab ich einige Muster gelegt und nur einen Finger "gefüllt". Es war leichter als gedacht!

So hab ichs gemacht:
Nach dem Trocknen des Untergrunds habe ich den linken Ringfinger mit  Essence Gel look Topper lackiert (ich dachte mir, da halten sie besser drauf) und mit einem Holzstäbchen (nass geschleckt) die Glequins aufgesetzt und leicht eingedrückt. Meine Nägel sind recht klein und da steht alles gerne ab und lässt sich noch lieber runter reißen.

Auf den anderen Fingern hab ich Punkte oder Linien mit dem Topper gezogen und Glequins drauf gepatscht. Danach habe ich zuerst mit einem Pastellblau Wasserlinien gemalt, die man praktisch nicht sah... zu hell :-( also habe ich mein minttürkis (Primark)  genommen, das sieht man :-)

Danach noch mit dem selben Topper versiegelt, das wars.

Minas Tipp, die Zunge dabei rauszustecken, damit das Glitter setzen besser klappt, war gar nicht nötig :-P , allerdings hab ich die Dinger nicht ganz so super exakt wie sie gesetzt. Es hat sogar funktioniert, daneben meinen Kaffee zu schlürfen! Auch die rechte Hand bekam was ab in abgespeckter Version.

Dank der selbstbewussten Frühlingssonne habe ich bemerkt, wie toll die Glequins nicht nur funkeln, sondern auch, dass sie wie eine Discokugel reflektieren :o) das ist auch prima auf einigen Fotos zu erkennen.

Allerdings musste ich ganz schön über den Farbwandel staunen,  denn blau/grün erscheinen die Glequins nun weniger... O_o gelb, rosa, gelbgrün ...  ab und zu kommen aber doch himmelblaue und fast türkise Schimmerfarben ... aber so richtig Meerjungfrau ist das nich :-\ aber mir gefällts trotzdem!  Und wie gefällts euch?

In Wirklichkeit blauer / in reality bluer




Rechte Hand / right hand


Sooo,  Mina of Cubbiful had recently this lovely  glitter placement mani, which reminded me of my little box of transparent bluegreen glequins.  I wanted to try this as a "mermaid mani" :-)

For the first time I didn't want to fill all fingers and decided for one "full" and the others with patterns. 

Took a bit,  but now I managed :-)) 

That's how I've done it:
On a white base (Rival de Loop)  I put on some Essence gel look topper (I thought they'd stick better on this) and a little wooden stick (licked wet) I placed the mermaid scales. 

I placed them on and pressed them gently in.  Then I first painted water wavy lines in pastel blue  on the free bits, but they weren't seen... too pale. 

So I grabbed my turquoiseyminty polish (Primark) and painted more. Then I finished it all off with a coat of the same topper.

Minas tip to stick the tongue out for better glitter placement wasn't needed :-P I even slurped my coffee on the side... but I didn't place them all so super even as Mina did. The right habd got the "light" version.

Thanks to the self confident spring sun I noticed thatnthe glequins don't only glitter madly,  but they reflect the light like one of these disco ... how do you call them ...   disco balls? Anyway you can see it clearly on the photos. 

But I was surprised to see there was hardly any blue or water green O_o ... yellow, greenish, pink... sometimes some turquoisey sky blueish shimmer,  but not really mermaid :-\ ... but I like it! And you? :-)

Kommentare:

  1. That's a great mani for a night out :D

    AntwortenLöschen
  2. Yes, it is great in the sunshine, too! *sparkle* *_*

    AntwortenLöschen
  3. Sieht doch klasse aus. Ich sage Meerjungfrau. Woher hast du die?
    Obwohl, loser Glitter ist auch eine Sache für sich... aber die schimmern so schön wie Schuppen (vom.Fisch, nicht vom Kopf) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mkch, dass du die Meerjungfrau entdeckst! Die Glequins hab ich für 50 Cent aus der Grabbelkiste von Jolifin oder wie immer die heißen. Die sind im selben Einkaufszentrum wie Primark und werden öfter mal durchforstet ... was die neben dem Gelzeug so zu bieten haben. Ich hab die auch deswegen gekauft, weil sie so schuppenartig sind. Ich liebe all die Wasser /Meer /Themen :-)

      Löschen
  4. Mermaid or not these look great! Love all the colours - great photos showing it to us :))
    Glad you did this and happy you didn't need to stick your tongue out (I do look like a fool sometimes while doing nail art ;)) - way to go, darling! **

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, Mina ^^

      I didn't need to stick my tongue out but *haha*I didn't tell the faces and noises I produced (as usual) while doing this *cough*

      PI guess it's always funny to watch any of us doing nail art ;oP

      Löschen
  5. Mermaid or not these look great! Love all the colours - great photos showing it to us :))
    Glad you did this and happy you didn't need to stick your tongue out (I do look like a fool sometimes while doing nail art ;)) - way to go, darling! **

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, Mina! :-)) you should see my face, when I'm painting... I pull in my cheeks and make squidgy noises :o) ... and my husband generally sits directly in front of me... you should see HIS face when I'm painting *giggle*

      Löschen
  6. Mir sind die GLitzerplättchen einfach zu groß...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joh, sie sind recht groß, aber kleinere gabs nicht im Ausverkauf :o) irgendwann will ich auch nochmal ne Packung kleinere bunte zum Rumspielen kaufen. Mal sehn, was mich lockt ...
      Sie haben aber erstaunlich gut gehalten, 90% musste ich abpfriemeln am Ende.

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.