26.04.2014

Frühlingsjuwel mit kleinen Randneuzugängen / Spring Jewel with some fringe new things

Ich finde diese zarte Mani einfach so edel, auch wenn sie nur einen Tag gehalten hatte. Für mich könnte sie auch zu einer Braut passen. Aber ich bin ja schon verheiratet :o)

Also, diese Mani hat ausnahmsweise einen Unterlack bekommen, eine Schicht BTGN. (Komischerweise sind meine Nägel weniger verfärbt, seitdem ich keinen Unterlack mehr nehme...) Der Foillack von Kiko zeigt nämlich leidenschaftlich jede Struktur des Nagels. So mit dem Unterlack fand ich das schon sehr annehmbar für meine Verhältnisse.

Darauf habe ich mit meinem Neuzugang, den ihr vielleicht aber schon von anderen Blogs kennt, da er aus einem regulären Sortiment stammt. R de Ls silberner Sandlack, den ich hier nur ganz knapp vorstelle. Er hat kleine bunte, hauptsächlich magentafarbene Hexglitterchen drin und ist nicht sehr "sandig", aber schön.

Mit diesem Sandlack habe ich nun Muster gemalt, ähnlich wie bei meiner lila Hello Spring-Maniküre. (Diese hier hat mich auch zur lila Mani inspiriert ...) und jeden Finger anders. Einen Finger habe ich eine dünne Schicht Sandlack als Topper verpasst,  da dieser Lack ja eine klare Basis hat. Das gefällt mir so gut,  dass ich das nochmal mit einem anderen Lack machen muss... einige Finger habe ich ungemustert belassen und den linken Ringfinger nur mit dem Sandlack grundiert.

Auf den Bildern könnt ihr auch meine neuste selber gemachte Kette sehen. Mein Lieblingsgrün und Linsenperlen. Ich liebe sie. Ganz einfach auf Schmuckgummi aufgezogen. Die Perlen sind vor einigen Monaten im Ausverkauf in Form zweier eher unattraktiver Ketten (von je 7 Euro auf 1 Euro oder so)  gekommen,  die ich zerschnippert hatte, um eine solche zu machen.





I think this gentle mani looks really posh, unfortunately it stayed only one day. It could be lovely for a bride, I think,  but I'm already married :-)

This got a base coat, which I use these days hardly ever. (Strangely my nails are less stained, since I use no base coat anymore ...?) But since this foil polish passionately shows all structures of the nail, I used it. I think this looks quite acceptable to me.

On top of this I painted patterns with my "new one" I haven't shown you yet. Maybe you know it,  maybe Rival de Loop isn't available where you are. Its a silver "sand" polish with a few coloured hex glitters in mainly magenta. Its not very "sandy "but it's beautiful.  Some fingers I left unpatternd and the left ring finger only got the sand polish.  

I painted different patterns on each finger and one got a thin coat as a topper, since this polish has a clear base. (This is the mani that gave me the inspiration for the purple "Hello Spring" mani)  I like this topper effwct so much I have to try this on another colour...

On the pics you can also see my newest self made necklace. My favourite green and lentil shaped beads! I love it. Just threaded on jewelry elastic. I got the beads a few months ago at the sales in form of two rather unattractive necklaces, each reduced from about 7 euros to about 1 euro. I chopped them to bits and planned this one.

Kommentare:

  1. Klingt fast so dass der Unterlack dir die Nägel verfärbt o.O Ich merk es sofort wenn ich keinen Unterlack nehme xDD Die Kombination zwischen den Finishes und Farben gefällt mir sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss aucz unbedingt nochmal diese beiden Lacke kombinieren, auch vielleicht mal meinen blauen foil aus dieser LE.
    Das mit dem Unterlack ist wahrscheinlich Zufall. Ich hatte eine Weile zu wenig Ruhe für noch ne Schicht mehr zu trocknen und ließ den Unterlack weg. Damals waren meine Nägel etwas, nicht stark, gelblich und nach einigen Wochen ohne UL nicht mehr... O_o egal, ich nehm jetzt fast nie Unterlack und ich brauch allerhöchstens mal ein bisschen Zitronensaft und sie sind wieder normalfarbig. Weiß der Geier warum.

    AntwortenLöschen
  3. ui sehr hübsch! Folge dir jetzt auch hier mit Bloglovin :D
    Wie machst du das mit dem zitronensaft? einweichen oder rubbeln?

    Viele Grüße
    Lise!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erstmal willkommen in der Schar meiner bloglovinleute, Lise :-)

      Das mit der Zitrone war anfangs eher zufällig, ich murkelte an einer ausgepressten Zitrone rum und *hoppla* war der gelbe Nagel (war komischerweise nur einer) wieder hell. Ich denke mal dass mit Zitronenschale oder Watte rubbeln oder einen Moment drauf lassen ok ist. Kommt so selten bei mir vor, komisch, ne? Schließlich lackiere ich doch dauernd die wildesten Farben ...O_o

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.