26.09.2014

[All you can eat nails] Rumgeeiere zum Frühstück / Breakfast Fingers

Ich hab ja wieder ewig lange rumüberlegt, was ich für heute pinseln will. Croissants? Toast mit Marmelade? ich machte Dutzende Skizzen und endlich entschloss ich mich,  kein vollständiges Buffett zu malen,  sondern diesmal bekommt jeder das gleiche, fast wenigstens.

Bacon, eggs and baked beans gibt es heute bei mir. Das ist ein klassisches "cooked breakfast" in Großbritannien und auch in Irland, wobei unterschiedliche Spezialitäten dazu kommen, ganz nach Region. Das war mir aber ehrlich gesagt etwas zuviel, da es hier grad etwas um mich rumtobt...

Also bekommt die Hälfte ordentlich dunkel gebrutzelten Bacon,  die andere gebackene Bohnen. Yum!
Das gibts bei uns sehr selten,  da mein Herzensmann weder Spiegeleier noch baked beans mag. Ja, das gibt's auch bei Schotten. Manchmal mach ichs dann aber doch für mich. So. Jetzt hab ich wieder Appetit drauf.

Ich habe, wie beim letzten Mal auch, alles auf Stickerpapier gemalt und dann als Decals aufgebracht.

Welche Lacke drin gelandet sind? hunderte, tausende... siehe Bild.  Es waren Lacke von P2, Essence, Primark, Kiko, Flormar, Manhattan, weißnichtmehrgenauwelche. Darunter auch PR Samples und Gewinne.

Ich weiß nicht, was ich letztendlich von meinem Werk halten soll ... es wirkt von Weitem ein bisschen  wie eine verhunzte French Mani oder abgeblätterter Lack ... hmmm... aber die Eier und die Bohnen sehen von Nahem richtig lecker aus. Was sagt ihr dazu?

Bei Elena gibts übrigens auch Eier zum Frühstück  :-)

Sobald es die Technik es erlaubt und Ella wieder bloggen kann, könnt ihr ihr Design auf ihrem Blog bewundern :-) ich bin schon ganz gespannt!

Das Menü für nächsten Monat heißt Eintopf, es darf aber auch gerne eine Suppe sein :-)






It took me ages to decide what breakfast should land on my fingers. Croissants? Toast with marmalade? I made dozens of sketches... then I decided to leave the finger buffet with each finger different and it became a cooked breakfast with bacon, eggs and baked beans. No regional specialties like white pudding, black pudding or such,  that was too much to doin between al that lot what's going on here in the moment.

One half gets eggs with crispy and quite dark bacon and the other eggs and baked beans, yum!

we have it quite rarely because strangely enough, my hubs doesn't like fried eggs and beans. I cook it sometimes for me and maybe soon again? yum, probably.

I painted everything, as last time, on sticker paper and then stuck them onto my nails.

Which polishes have landed in the lot? hundreds, thousands, see the pic. p2, Essence, Primark, Kiko, Flormar, Manhattan, don'trememberwhichones. Amongst them some PR samples and prizes.

I don't know really what to think of this mani, though ... it looks from a distance rather than a strange french look or peeled off polish... hmmm ... but the eggs and beans look from close up quite yummy, I think. How do you like it?

Elena has eggs for breakfast, too!  :-)
As soon as her technical problems are solved, you can see Ella's design on her blog. I'm curious!

Next month's menu is stew,  or soup if you like. :-)

Kommentare:

  1. Schön Deine Eier. Ich krieg grade Hunger auf das, was auf Deinen Nägeln ist. Also in natura dann bitte ;o)

    Liebe Grüße,
    Elena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Höhö nich in meine Finger beißen :-P ich hab jetzt auch Appetit auf Spiegeleier mit Booohooonen :)

      Löschen
  2. Hehe this look pretty cool :-) I like how the egg yokes look!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks! Yes, the yolks look yummy...I want a fried egg every time I see these :o)

      Löschen
  3. Sehr schicke Kreation, ich bin nicht so der Eier zum Frühstück Typ aber auch ich hatte erst in der Planung, Eier im Design unterzubringen, aber dann dachte ich mir, ich nehme Dinge die ich auch wirklich essen würde.
    Eintopf, OMG! Da muss ich mal überlegen was mir dazu einfallt und was ich in ein Naildesign unter bringen kann... Eine Herausfordung wird das

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ella :-) bei mir gibts Eier auch nur ein paarnmal im jahr zum Frühstück ...siehe den Grund oben. Eintopf, ich hab auch noch keine Ahnung und erinnere mich an meine Grünkohlfinger vom letzten Jahr ...

      LG!

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.