20.10.2014

[FrankenLab] Nailart Bitsies in 3D / nailart bitsies in 3d

Schon vor einer Weile habe ich einige dreidimensionale Nailart Aufklebedingsies in 3D gemacht und jetzt wirds endlich Zeit, dass ich sie euch wenigstens kurz zeige.

Diesmal habe ich sie nicht mit Nagellack gemacht, sondern mit farbloser Acrylstrukturpaste zum Malen. Diese hab ich in so eine Spritzflasche aus dem Bastelladen (so eine wie Windowcolours)  getan, damit ich damit Relieflinien machen kann. Diese flasche mit Inhalt habe ich noch als Überbleibsel aus meinem jetzt aufgelösten Atelier.

Damit habe ich Muster auf mein berühmtes Stickerpapier gemalt und dann mit den unterschiedlichen Glitzeralien bestreuselt. Leicht noch eingedrückt und die Formen mit einem Zahnstocher korrigiert, dann trocknen lassen.

Die kleinen Ornamente ließen sich, nachdem sie komplett durchgetrocknet waren,  gut abnehmen und, oh Wunder,  auf noch nicht ganz durchgetrockneten Lack gedrückt, halten sie bombenfest, auch ohne Überlack. Acryl ist ja im durchgetrockneten Zustand acetonlöslich und daran kanns liegen. Irgendwie verbinden sich die beiden Oberflächen. Auf durchgetrockneten Lack klebe ich sie mit Alleskleber ... klappt vorzüglich. Die Krümel halten auch recht gut auf dem Acryl, zwei oder drei Tage bei vollem Einsatz bei mir. Ohne Top Coat. Außerdem lassen sie sich gut biegen und schneiden.

Den Goldglitterstreifen und die grünen Sandmotive hab ich noch nicht verwendet. Ich denke aber, dass sie sich genauso gut verwenden lassen.

Wie gefallen euch solche Ornamente, die nicht nur flach sind, sondern dreidimensionale Muster?  Ich zeig euch gerne mehr, wenn ihr mögt :-) Momentan hab ich ja nicht grad ne Bilderflut... :-\

Ich finde sie für einen besonderen Auftritt toll. Wenn man nicht durch die 3D -Struktur anfängt zu kninbbeln... bei mir gehts erstaunlicherweise gut.



A while ago I made some 3D nail art bitsies and now it's time to show them to you.

I didn't make them with polish this time, but with acrylic structure paste for painting. I put  it into one of these little squeezy bottles for window colours. So I can draw little "sausage lines". This bottle with contents is one of the things left if my atelier I closed down a few years ago.

I squeezed lines onto my favourite sticker paper and then srinkled the different glitters over it, tapped it carefully in and corrected carefully the shapes with a toothpick. Then I let dry.

These little ornaments came off easily and they stuck on easily onto the not that dry polish. Dried acrylics are dissolved by acetone and I think that might have something to do with this. Somehow the two surfaces bond wonderfully. When the polish is all dry I use all purpose glue...it works great. The glitters stay two or three days on the acrylic, in normal use of hands. Without top coat.

Do you like ornaments lime that? If you do, ill show you more :-) I think they are great for a special occasion, if you don't start picking them. I don't ;-)

Kommentare:

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.