02.11.2014

Schnipsel, Gedanken und eine Erinnerung / Snippets, Thoughts and a reminder

Viel los ist hier und ich habe einigen Leuten gegenüber  hier im Bloggiversum schon ein schlechtes Gewissen ... ich will schon ewig mailen... aber neben der Viertelstunde, die eine Mail manchmal schon braucht, brauch ich auch Nerven, an denen momentan gezottelt wird .... Behördengänge mit nettem Schlange stehen, glücklicherweise netten Bearbeitern (aber heftigen Gebühren), Telefonate mit dem Charme eines Seiltanzes, nerviger Papierkram, diplomatische Verhandlungen, alles sowas und noch viel, was ich aber hier nicht erzählen möchte. Alles Kram, von dem eine einzelne Sache vollständig zum Nervenknittern reicht.

Dazu hatte ich mir jetzt pflichtbewußterweise zum Hustenbonbon-Test eine Schneuzitis deluxe eingeholt (Die Eukalyptus - Bongsche sind wunderbar, könnten für mich aber noch ein bisschen stärker zum Nasendurchpusten sein, die Orange-Ingwer sind wirklich leckerund ein bissken scharf, aber machen bei mir nicht viel im Hals oder so. Und einer ist nienienie genug ) und diese dämpft meinen Enthusiasmus für alles. Es ist einfach nur *ächz*

Ich freue mich sehr,  dass ich bei Instagram langsam einige Followerchen habe und auch bei bloglovin und GFC wächst meine kleine Horde :-) Ich danke euch allen herzlich,  ich freue mich sehr, dass ich verrückte Nudel euch habe. Dass ihr meinen wohl für viele wohl oft als eigenwürdig eingestuften Kreativanfälle, Ideen und gedanklichen Verknolzungen folgt oder sie wenigstens unauffällig wegklickt ;-)

Ich freue mich auch über jeden Kommentar von euch. Fast jeder Blogpost hat mindestens einen... dank euch!

Ach ja,  dann möchte ich euch nochmal an mein Giveaway erinnern. :-))

Bisher haben noch nicht viele mitgemacht. Eine Woche ist es schon offen und nun frage ich mich nach dem Grund, warum ihr so zurückhaltend seid. Ach, ich frag euch jetzt und bitte um eine ehrliche Antwort: gefallen euch die Preise nicht? Liegt das daran, dass es geswatchte PR -Samples sind?  Findet ihr die Aufgabe zu schwer, albern, schrecklich oder sowas? Mir fällt sowas leicht und vielleicht habe ich mich ja vertan mit meiner Einschätzung der Aufgabe.... es muss ja kein Roman sein, ich dachte an eine nette kleine Botschaft wie "Hallo liebes Schminkizeug, habt ihr Lust, zu mir zu kommen? Ich würde mich freuen und lade euch ein, meiner Sammlung anzugehören" oder irgend sowas.

Ist mir schon klar, dass es einfacher ist , einfach nur eine Liste, wo man folgt,  zu liefern, aber ich wollte nicht nur eine zufällige Auslosung von trockenen Angaben. Oder ist es das,die Tatsache, dass ich jemanden bzw. einen Beitrag  nach meinem Gusto aussuche? Ist vielleicht das zu viel wie Schule? Gefällt euch besser, wenn ich nur mit Zufall auslose?

Ich würde mich sehr über ehrliche Antworten freuen, denn ich habe das Giveaway ja auch gemacht, um euch eine Freude zu machen (nicht nur mir, denn es macht ja Spaß, wenn leute mitmachen). Ansonsten geb ich die Läckchen und Schminkies Nachbars Lieschen. Das ist für mich einfacher, ich seh, ob sie sich freut und ich spar mir das Aussuchen von Sets, knipsen und Text ausarbeiten.

Schließlich braucht ihr mir ja nicht mal zu folgen und mit dem "euch wenigstens kennen" meinte ich nicht, dass ich täglich über Jahre mit euch Kontakt haben muss und eure Blutwerte, Großmutter oder geheimen Wünsche kennen will ... ;-) und ich sag hier jetzt deutlich, dass ich auch alle, die ich nicht als häufigen Gesprächspartner habe, gerne akzeptiere wenn sie eben diese kleine Aufgabe halbwegs erfüllen. Ich werde auf jeden Fall auslosen und wenn es nur eine oder zwei Teilnahmen für jedes Set sind.

Ich wollte doch meine treuen Leserinnen belohnen... aber da sind wohl auch leider einige außerhalb von Deutschland und anderen liegt die Farbwahl nicht so... oder?

Ich sag gleich, dass ich noch ein Giveaway für die Weihnachtszeit geplant hatte und nun bin ich am Grübeln...  ich denke, ne kleine Aufgabe werd ich machen, wenn ich es denn wagen sollte, das xmasgiveaway. Aber wohl eher was, was schminkiger ist... was meint ihr?

Na ja,  ich wünsch euch jetzt einfach einen wunderbaren Sonntag! :-)

Mein Giveaway *klick*


My dears,  in the moment there is a lot going on here, and I find no real peace for blogging or answering mails... lots of things don't belong on the blog and some have to donwith authorities, queueing up, answering weird things... making calls with almost life important content (I hate that) and weird days in between. All stuff of which one is more than enough.

Then I dutifully caught a cold to test these cough sweeties... they are very nice, but not strong enough to clear the nose. I like strong ones. But my enthusiasm for everything is quite low in the moment and of course I use my energies rather for these important and notsonice things...

I'm very happy my little follower groups on GFC,  bloglivin and Instagram are growing, thank you so much! I'm happy about each single one. That you bear with me, the strange one with the unusual ideas, views and designs. Or you at least know how to click me quietly away when it's not interesting...

I am very happy about all your comments and that practically every posting gets at least one, thanks! I love reading and answering them.

And then some thoughts about my giveaway, just running for about a week now. Very few people have taken part in it, and I wonder why.  It's only open for German addresses, and so maybe you can't enter ... would you, if you could? And even if not, maybe just tell me what you think about it. Are the prices boring? Is the task too silly/hard/offtheroad?

It's a bit of an unusual task, but I thought, it would be possible... well, you learn every day.
well,  now I'm considering to think twice about my planned Xmas giveaway ... and handing the goodies to friends or neighbours kids. :-\

Well,  I wish you a wonderful sunday!  :-)

Kommentare:

  1. Das Gewinnspiel ist wirklich klasse,
    aus meiner Sicht machst du dir zu viele Gedanken.
    die Idee ist fantastisch
    zum Beispiel ist mein Beitrag noch nicht fertig und eingereicht, da ich mir dafür gerne ein wenig Zeit nehmen und dadurch auch hoffentlich ein sehr schönen Beitrag einreichen werde, Kreativität braucht seine Zeit. Dahr denke ich mir mach dir keine Sorgen es werden bestimmt noch andere etwas Zeit brauchen, bis sie Zeit finden für die Teilnahme :)
    uuiii ein Weihnachtszeit Giveaway, klingt super

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir <3 liebe Ella! *freu* ja, sicherlich kann sowas länger dauern... das war mir gar nicht so unbedingt klar, ich hau sowas immer recht spontan aus der Feder... XD

      Ich freu mich schon sehr auf deinen Beitrag ...♥

      Ich denke mal, dass das auch mit an meinem Umgebungswürgs liegt... dass ich da mehr grübele. und ich muss sagen, dass mir 5 tolle Beiträge lieber sind als 100 hingerotzte. Aber eine idee kann durchaus auch schnell kommen und ausgeführt werden ;-) aber richtig, viele kommen erst auf den letzten Drücker.

      LG :-))))

      Löschen
  2. Gute Besserung :)
    Bei mir ist auch gerade Land unter und ich bin ganz froh dass ich meine Erkältung halbwegs bekämpft habe. Da heute Sonntag uist fällt es mir echt schwer mich zum Lernen aufzuraffen. ABer ich muss wohl.
    Mach dir keinen Stress :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, ich wollte einfach mal mit euch einige Gedanken teilen... dank dir für deine lieben Worte und gute Besserung!
      :-)

      Löschen
  3. Bei meinen zwei Gewinnspielen hat auch fast keiner mitgemacht und bei mir muss man nicht mal groß was machen.icj denke das ist normal. Ärger dich nicht und freu dich lieberüber die, die mitmachen und sich Gedanken gemacht haben.
    ist ja auch mit Arbeit verbunden und viele Leute sind faul :P
    Außerdem sind meine Chancen so besser :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so seh ichs auch eigentlich. Zu Weihnachten /Advent mach ich nochmal was,aber anders und trotzdem wieder mit input, der ein reines Klicken übersteigt ... *höhö* aber da wird das Paket größer und hoffentlich attraktiver... malnsehen. Persönlich hab ich keine Schwierigkeiten, wenn nurndrei oder vier mitmachen. Ist weniger Arbeit für mich *auchfaulbin* und wenn man sieht, was für fette Giveaways es bei einigen für einen Klick oder ein follower sei gibt... na ja. Ich hoffe ja immer, dass man ein bissken Spaß am mitmachen hat und nicht nur was abgreifen will mit muffeliger Stimmung, wo Danke sagen schon zuviel ist. (Vor Jahren hatte ich mein erstes Giveaway auf meinem Testblog oder wars meine Beauty Box? Da hatte ich zwei Wochen niemanden,der mitmachte ... als ich dann erinnerte und auch etwas wie oben schrieb, sagte eine, die ich nur flüchtig uber einen Blog kannte, doch, ich kann ihr ja die parfums schicken, natürlich wollte sie die kleine Aufgabe nicht mal lösen. Das war eine kleine Geschichte, die man mit Parfum assoziiert, schreiben... zwei Sätze hätten gereicht *seufz *)

      Das mindeste, auf was ich hoffe, ist, dass die Leute ein bissken Spaß beim mitmachen haben, und sich auch über die Sachen freuen... ich denke,das Letzte,was ein Giveaway-macher haben will, sind Fremde,die schnell und herzlis mitmachen, gweinnen und sich nur gierig die Taschen vollstopfen.

      Bis jetzt hast du glänzende Chancen :o)

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.