23.03.2015

[All you can eat nails] Suppenfinger /Soup Fingers

So. Endlich hab ichs soweit.  Tut mir leid,  dass es so lang gedauert hatte... das Schicksal wills manchmal eben anders - turbulenter und langsamer. Unfall, Krankheit,  allgemeine Grumpfitis, Leute,  die Seltsames wollen... denk dir was aus,  was du nicht brauchen kannst,  es passiert. So hat sich dann alles monatelang verschoben.

Gestern haben Elena und Ella dann ihre Suppenkreationen gepostet und ich machs jetzt auch. Ich geb euch mal eine Mischung vom alten,  damals geschriebenen Text und ein bissel jetzt dazu geschrieben ...

Eintopf stand dieses Mal auf dem Fingermenü. Lange hab ich überlegt, was ich euch da servieren wöllte. Gulasch? Nööö, zu braun-in-braun. Nudelsuppe? Dafür hatte ich die nette Idee einer pond mani mit Nudelschichten, aber die Farben für die Brühe empfinde ich als suboptimal für ein Nageldesign und ich hatte auch keinen brühefarbenen Lack. Bohnen hatte ich grade beim Frühstück letzes Mal ... stopp! Das waren weiße Bohnen, mir war nach grün und meine Finger wollten plötzlich grüne-Bohnen-Eintopf.

Gesagt, getan. Ich habe also einige bohnentaugliche Grüntöne rausgesucht und für die Brühe einen davon mit etwas gelb zusammengemischt, damit die Nägel grundiert.

Obendrauf kamen dann in allen Bohnenfarben,  kleine Striche drauf und zusätzlich noch leckere Schinkenknacker-Scheibchen.

Leider hielt alles nicht lang,  mein indisches Haaröl aus Kokosfett und ayurvedischen Kräutern, was ich zwischendurch für die  Nägel nehme,  wirkt zwar wunderbar, aber wirkt offensichtlich, wenn es nicht vor dem lackieren eingezogen oder abgewischt wurde, wie ein Abziehlack... aber das ist ok.

Welche Lacke ich verwendet habe, hab ich nicht geknipst oder notiert. Es waren aber diverse Firmen wie Anny, Essence Manhattan, Astor und weißichnichmehr.



That's it,  I made it... it took a while,  life and fate have sometimes other ideas of what to do. I'm sorry it took so long... my life is anything but boring in the moment.  Accident,  illness,  general unmotivatitis ... you name anything you can do without, it's happening. So everything got delayed ... and delayed. The longer you wait,  the harder it gets.

Yesterday Elena and Ella were publishing their soup fingers and I take the chance now to finish what  I wanted to do for so long and just couldn't get my sitting region up for. Out with it!

Soup was quite a challenge and first I thought of a pond mani with soup noodles, but the stock colours weren't too optimal I thought and I didn't have any colour half way matching. Goulash? Yay,  yummy, but brown in brown. Finally I decided for green bean soup, because green on the fingers and in the plate is always good.

So I mixed a bean green stock for a base and threw lots of green bean bitsies on in beany colours. A few sausage slices and that's it.

My hair oil I use for my cuticles and nails made everything come off nicely,  but a bit too early. Well,  you can't have it all...

Polishes I used was a wild mix ...Anny,  Astor, Essence, Manhattan and whatever.

Kommentare:

  1. sehr interessante Eintopf-Variante
    mich erinnert deine Variation auch etwas an Fliegenpilze im grünen Wald, auch wenn der Farbton nicht dafür stimmen würde ;) Das war aber nur mein erster Gedanke

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-)

      Fliegenpilze ... interessant, wenn auch nicht unbedingt für nen Eintopf ;-) ja, stimmt aber :-)

      Sehr bohnensuppig fand ich es letzten Endes auch nicht...:-\

      LG

      Löschen
    2. Da ich kein Eintopf Fan bin, muss ich auch gestehen ich habe noch nicht ein Bohnen-Eintopf live gesehen, daher weiß ich auch gar nicht genau wie es aussehen musste, daher ich für mich die Umsetzung gelungen

      Lg Ella

      Löschen
    3. Ach, so ein Bohneneintopf ist optisch nicht grad der Brüller ... eben grüne bohnen mit Kartoffeln und Wurst oder Fleisch (Hilfe! Ich hatte die Kartoffeln vergesen...)

      Ich denke, sehr anders hätte man es nicht unbedingt darstellen können ... außer vielleicht andere Lacke...?

      LG Moni

      Löschen
  2. Haha this is a cool mani! I like it :-D

    AntwortenLöschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.