12.05.2015

Gotische Oliven für Lena /gothic olives for Lena

Diese Woche hat Lena sich für ihre "Lackie in Farbe ... und bunt" eine für mich schwierige Farbe ausgesucht. Grün ist ja voll in meinem Kernbereich, aaaber,  ich mag so gedecktere Kuschelmuschelfarben nich so oft auf den Nägeln und hab so auch nur wenige.

Oliven sind aber lecker und ich mag lieber schwarze als grüne ... also Olivenschwarz wäre auch eher meine Farbe :o)

Aber einen Lack hab ich dann doch in etwas, was ich Lena als olivgrün unterschieben kann... auch wenn er manchmal eher als grünes Khaki durchgehen möchte. Er nennt sich vert gothique wobei ich nicht ganz den Zusammenhang zum gotisch und grün verstehe. Anyone hier?

Diesen Lack habe ich dann auch nicht gekauft, sondern von einer Freundin, der einzigen,  die Nagellacke besitzt (so zwei oder drei)  und sie hatte ihn aussortiert. Ich hatte mich sehr gefreut, trotz der gedeckten Farbe, da ich bisher noch keinen Lack von Bourjois hatte und mir gefällt auch die Flasche.

Ich denke mal,  dass sie den Lack wahrscheinlich in Italien gekauft hat,  da sie wegen ihrem Beruf (sie ist Musikerin und leitet dort ein Festival  für Alte Musik mit ihrem italienischen Partner) dort sehr oft ist.

Weil ich Italien liebe,  ist das noch ein kleiner Extrapunkt, obwohl der Lack ja wohl eher französisch ist... oder?

Ich hatte meine knofligen Oliven später vor mir und beschloss, ein Beweisfoto zu machen ... nah genug dran am Olovengrün!

Da ich den Lack dann einfach nicht ganz solo lassen wollte, pinselte ich dann noch zwei Topper drauf... zuerst auf der Linken,  aber dann gefiel mir Glitterazzi von Catrice nicht sooo gut dazu und es ließen auch auch eher wenige Glitzerfetzen auf den Nägeln nieder,  kramte ich den inzwischen puddingartigen "Venus" heißt er wohl,  von einer LE von Rival de Loop von vor einigen Jahren, fragt mich jetzt nicht nach dem genauen Namen, auf der Flasche steht "Galaxy Shine",aber das könnt ihr sicher auch lesen :o) Er zog einige Fäden aber der Endeffekt ist mir glatt und gleichmäßig genug, so dass er bleiben darf.

Venus passt richtig toll dazu,  finde ich. Der Catrice ... ich weiß nicht so richtig. In manchen Momenten ja,  eine Minute später dann nicht so.

Wie gefällt euch der Lack am besten? Oder lieber kein oliv?  Nächste Woche hat Lena orange ausgesucht, da hab ich bestimmt was :))



This week Lena wanted olive green for her "lacke in Farbe und bunt" and although green is in the xore of my favourites, I'm into bright and clear colours, not so much broken colours.

But I have one polish I can show Lena as olive green,  though ig sometimes likes pretending its a green khaki. It's called vert gothique but I don't quite understand the connection between green and Gothic, anyone here any idea?

i like olives, but rather the black ones and suggest rather an olive black polish... :o)

I didn't buy this one but got it from my only friend here owning nail polishes she has about  two or three ... She gave me two bottles of her one day. I was quite happy, because it's my first Bourjois and I like the bottle shape.

I believe she's bought it in Italy because she is a musician and leads a festival for Early Music there with her Italian partner. So she is there often.

This is a little extra for me, since I love Italy ... although the polish is probably ... French?

Later I tested my fingers against my garlic olives,  yup,  check,  close enough.

Because I couldn't leave the polish alone, I swooshed some toppers on. First Glitterazzi by Catrice, but it decided not to leave too many traces,  and then I dug out "Venus " by Rival de Loop from an LE from a few years ago, I think it might be called "Galaxy Shine "as on the bottle  :o) it is rather puddingjellyish but the result was even and smooth enough so it can stay.

Venus really fits well, I think,  but the Catrice ... one moment yes, another moment meh.

How do you like it?

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbe steht dir und die Kombinationen sind hübsch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir, Lila! Ich denke aber, dass der Lack so solo eher nich bald wieder rankommt. Ich mag ihn am liebsten mit anderen Farben.

      Löschen
  2. Nice toppers :-) Interesting colour, I quite like it :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks :)) do you like broken colours?

      Löschen
  3. Oh, diese Bourjois-Fläschchen kenne ich ja noch gar nicht! Aber das Grün gefällt mir - und bei solchen Lacken finde ich es ja immer toll, dass man die Hintergrundgeschichte einfach nie vergisst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hübsche Flasche, ne? Freut mich, dass dir die Farbe gefällt, mir ja eigentlich auch, aber... *seufz* ich mag halt lieber klare Farben. Geschichtchen zu Sachen sind allgemein immer toll, aber manchmal machen sie Entscheidungen schwer...

      Löschen
  4. Ich mag Oliven nicht - zum Essen.
    Als Farbe gerne in Klamotten, aber auf den Nägeln wieder nicht ^^
    Aber der hier gefällt mir, vor allem mit den Toppern, die kitzeln so ein bisschen die klareren Grünanteile raus, oder?
    Orange mag ich auf den Nägeln aber lieber ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Oliven lieber zum Essen als als Farbe .... und da lieber die schwarzen.
      Wenn das grün klarer wird, ists schon wieder besser :))
      Ich am orange auch viel lieber auf den Nägeln :))

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.