04.06.2015

Abstraktes mit Hindernissen /abstract pattern with surprises

Dieser hübsche kleine Lack von meinem letzten H&M Kauf war nun dran. Die Farbe nennt sich mint green,  joooh,  ok,  aber ich finde es eher salbeigrün oder jadegrün, seladongrün vielleicht noch.

Er ließ sich ganz gut lackieren und er bekam von mir ein paar Patzerchen einlackiert,  die ich zu übersehen bitte ;-)

Dann wollte ich mit dem neonlila Crackle, den ich vor einer Weile mal bei TK Maxx gekauft hatte,  Dreiecke pinseln,  denen ich mit dem neuen roségold von Claire's  einen dicken Punkt auf die Spitze geben wollte.

Dazu wollte ich die geplanten Dreiecke mit dem Color Stop von p2 maskieren und oh je,  ich hatte das Fluid zu früh aufgepinselt, es klebte am Lack und als ich die erste Schutzlinie abziehen wollte, ergab sich eine schauerige Linie um das lila Dreieck, die mir eine Planänderung aufzwang ... keinen dicken Punkt,  sondern eine Umrandung, um die nicht abgezogenen anderen Fluidlinien zu übertünchen und die seltsame Kerbenlinie, die am Daumen war.

Gesagt,  getan. Ich hatte nun versucht, die gesamten Maskierungslinien zu übermalen, was mir einigermaßen gelang ... wenn auch nicht zu grade,  nun ja, tja. Es war irgendwie auch ein 3D Effekt damit :-P Die Zeit wollte einfach nicht mehr werden und ich wollmusste ja auch noch was arbeiten... ;-)

Der Lila Lack ist ja nun leider relativ transparent, aber er hat die Farbe gut gehalten. Ich finde die Mischung recht nett und freue mich,  doch mal wieder gecrackled zu haben.

Was sagt ihr? Yay or nay?




It was time to use the lovely little polish from my last H&M shopping. It's called "mint green" but to me its rather a sage green,  a jade green or a celadon green,  maybe.

It applied ok and straight got some blobbles in,  seems to be my trade mark ...?
Planned were crackle triangles in purple with a big rosé golden (the new one by Claire's) dot at the tip. For this I wanted to mask the lines with this color stop fluid by p2,  but, oh naaah, the green was too soft and the masking fluid stuck to it.  Boohoo! One I pulled off hardly came off and left a kind oof a groove :-\

Plan change: no big dots, but outlines. It worked half way to cover the masking fluids,  but is a bit ... unstraight *cough* well,  OK, yay, hmm, but it gave an interesting 3D effect ;-) Time ran away and I did wanthave to do some work... ;-)

The purple polish is a little transparent, but it did fine there and I was happy to have "crackled" again.

What do you think? Yay or nay?

Kommentare:

  1. Nice combo of colours. I do like these :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks, I really like the combo, too. Green and purple, yay!

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.