20.08.2015

Grauvermustert / greyly patterned

So,  heute kam ich endlich mal wieder zum Ausprobieren von etwas, was ich schon ne Weile machen will.

Einmal,  den grauen Lack (NYC "in a minute quick dry" 270 sidewalkers und war er in einer Minute trocken? Nö. Ihr seht eine Schicht.),  den ich letztens in der nailmail von Sanyochan bekam, und dann griff ich mir einen CD -Schreiber und kritzelte drauf rum. Aber vorher klatschte ich noch Flecken von Claire's "Sea Green" drauf,  mal hier,  mal da.

Um diese strukturierten Blobs wollte ich dann kantige unregelmäßige Musterkens malen,  was auch einigermaßen gelang, auch wenn der Lack für die Finelinerseite noch zu weich war *pieks*.

Danach habe ich eine schnelle Schicht Acrylklarlack aufgetragen und,  nachdem sie getrocknet war,  habe ich BTGN aufgepinselt. Leider ist doch noch etwas verschmiert und ich muss gestehrn,  dass ich nicht sehr davor kontrolliert habe, ob überall Acryl war...oder ob sogar das Acryl den Stift verschmiert hatte.... was ich allerdings nicht glaube.

Das Acryl ist übrigens das selbe wie damals,  als ich die expandierenden Sticker gemacht hatte. Aufgepinselt bleibt es glatt. Mal sehen,  wie es sich als ganz dünne Schicht als Sticker verhält, andermal.




Today I managed to do a bit from my "want to try" list.

One, to try the grey polish (NYC "in a minute quick dry" 270 sidewalkers ... did it dry in a minute? Nope. You see one coat) I got in the nail mail from Sanyochan, and the other is to grab a permanent pen and scribble on the polish.  Before that I slapped some blobs of "Sea Green" by Claire's onto random spots.

Around these structured bits I wanted to throw some angled lines, which half way worked. The polish was a bit too soft for the fineliner tip ... but it went ok.

On this I painted a thin quick coat of clear acrylic varnish (of the craft kind) and when this was dry, I gave everything a coat of quick dry top coat. Unfortunately there are some smears,  but I didn't check before, if the acrylic was really everywhere or if it smeared the lines, what I don't think, though.

The acrylic varnish is the same as recently with the expanding stickers I made,  and it stayed nicely flat tyis time. Let's see another time,  how thinner stickers behave.

Kommentare:

  1. I like these. Great mani and the glitter really adds to it :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks! Tomorrow you'll see what I've thrown on it today....;))

      Löschen
  2. Tolle Kombination! Wollte ich am Freitag eigentlich direkt nachpinseln, leider ist die Aufgabe, die ich -nur noch schnell- vorher erledigen wollte zu einer mittleren Katastrophe mutiert und dementsprechend war die Motivation dann auch dahin. Nailart und ich, das soll einfach nicht sein, scheint mir...
    Fürs Erste beschränke ich mich daher darauf, deine Nailart-Künste zu bewundern. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♡

      Das mit mutierenden Situationen kenne ich auch. .. aber das Schöne beim Malen mit dem marker ist, dass das besser auf ganz trockenem Lack geht. Also am nächsten Tag.

      Versuch es doch ruhig mal mit einem Struktur nailart, wo es nicht so exakt sein muss, also dry brush oder kleksen.

      Danke für dein Lob ♡

      Löschen
  3. Seit Anfang des Jahres bin ich ein grauer Nagellack Fan :D. Toller Lack und sehr schöne Idee mit dem Design!

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Neru, danke!

      Ich mag graue Lacke auch, irgendwie. Irgendwie immer mehr :))

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.