10.10.2015

Graugraugrau wie das Wetter und ein /greygreygrey as the weather

Schnell noch bei Lena's Lacke in Farbe... mitgemacht!  Grau will sie und das passt natürlich zum Wetter hier. Zeigen möchte ich euch das 326 von Kiko. Ich seh ja nie auf deren Webseite nach, um deren Namen dort herauszupolken, ich mache selber einen ;-) "Mitternachtsnebel" sag ich mal zu diesem dunkelgrau. Es ist relativ neutral,  mal wirkt es ein bisschen ins gelbe,  mal ins blaue,  ganz nach Licht. Dunkel, aber noch kein Anthrazit.

Eine Schicht seht ihr, da ich noch was drauf packen wollte, reichte das und die eine deckt schon recht gut, auch wenn die eine Schicht bei genauem hinsehen an einigen Stellen ein büssi dünn ist.

Obendrauf kamen dann etwas seltsame, selbst gemachte Sticker, aus den the Gel-shelfie -Lacken (turquoise/teal "let's get lost" und rosiges  lachs "Indian summer ").

Linien mit zweifarbigen Dots oben drauf und auf den Nägeln kreuz und quer gelegt. Ein wenig angekratzt waren einige, als ich sie drauf hatte, weil der "Stickerlack" noch zu weich war.

Als ich sie drauf hatte,  erinnerten sie mich an U-Bahnfahrpläne oder so, in wilder Linienführung ...  was meint ihr?  Auf den Bildern sieht man die Linien komischerweise besser als im Original, da ist das türkis nur wenig heller als das grau. Ich hätte doch das grau aus dem shelfie nehmen sollen,  das ist heller, aber ich hab in diesem Moment irgendwie nicht dran gedacht :-\



A quick entry for Lena's "colour parade"! Grey she wants this week ... and I show you Kiko's No. 326. I never look the names up on Kiko's website, I rather name them myself and this one I call "midnight mist" it's relatively neutral, looking a bit blueish sometimes and a bit yellowish another time,  according to light. Dark, but not yet anthracite.

One coat you see there,  because it was covering enough as a base for some self made stickers on top. It looks a bittie thin in some places, but that was enough for me.

On top,  the stickers (made as just the lines) with two colour dots,  made of my shelfie polishes (turquoise/teal "let's get lost" and rosy salmon "Indian summer ").
I just painted lines on sticker paper and some dots on top,  and pullednthem off ... just a few moments too early,  the fat dots were too soft,  but most of them stuck where they were supposed to.  Then every thing got top coat on it.

The pattern reminded me if these maps with tram,  subway or bus lines on :-P what do you think?  On the pics the lines are a bit better visible than IRL. The turquoise lines look darker there. Well,  not bad to show you ;-)

I should have taken the paler grey from the shelfie, but I didn't think of it in time... wanted to take this one.

Kommentare:

  1. Ich find diese Kombination echt gelungen!

    Ich bin diesem Grau vor zwei Wochen hinterher gerannt und es gabs nicht mehr. Unser Kiko hat nun wieder auf Herbstfarben umgerüstet, zack waren alle Grautöne weg. Es blieben nur das schwarz und das schimmernde Schwarz. Da muss ich mich wohl bis nächsten Frühjahr gedulden -.-

    Sag mal... Findest du das grau aus der aktuellen The Gel Reihe aufgetragen genauso dunkel oder deutlich heller? Die Tragebilder im Internet verwirren mich total. Im Laden sieht das Grau nämlich sehr viel heller aus als dein Kiko.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankööö :)) dieses grau hatte ich im Sommer für 1 Euro im Abverkauf bekommen. Ich hab ein deutlich helleres und wohl auch gelblicheres grau, aber ob dies das aktuelle ist? Bich habs aus dem shelfie, das ja die erste Generation der the Gel hat. Müsste man ma recherchieren. Da gel grau kommt aber bald hier ;))

      Löschen
  2. Nice and interesting design! I like it :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks! I wasn't so sure in between, but in the end I liked it ;-)

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.