06.03.2016

Flatterengel, sei meine violette Trine!

Ich habe, dank lang haltendem Lack,  von dem ich dooferweise keine vorzeigbaren Fotos der fertigen Mani  habe,  momentan eine Lücke in den aktuellen Pinseleien. Aber ich hab noch was hübsches, was schon lange in der Warteschleife dümpelt.

Lilla!  Mit Gold!  Ich hab mein Instagram und Blog durchgesehen, ich konnte es gar nicht fassen,  dass ich das hier noch nicht gezeigt hatte. Pffft!

Hier ist es also nun. Flying angel von Anny mit einem tollen lila von Catrice, Be My Violetine und mein Titel ist, wie üblich, meine dramatisierte Fassung der Lacknamen.

Ich finde lila und gold sind wirklich klassisch und auch elegant.

Mir gefällts auch heute noch und ich hoffe euch auch ;-)

Einen schönen Sonntagabend wünsch ich euch noch,  aus der wochenendfreien Zone! :-)


Kommentare:

  1. Diese Kombination finde ich richtig richtig schön!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir :-) ich mag sie auch sehr, ich mach bestimmt bald was mit den beiden ... aber wohl nicht zusammen? Ider mit einem dritten dabei? Mal sehen. ;-)

      Löschen
  2. Deine Post-Titel sind immer sehr spannend! :) Und die Kombination find ich auch klasse. Ich hab mich gerade wieder an lila und violett sattgesehen, aber sobald sich das ändert, muss auch mal was mit lila und gold auf die Nägel.
    Wochenendfreie Zone? Das klingt ja nicht so toll. Ich drück dir die Daumen, dass das kein Dauerzustand wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Titel machen mir mindestens so viel Spaß wie die Pinseleien XD so doof ich die meisten Namen an sich finde...;-)

      Wochenendfrei ist es schon seit ewigen Zeiten ... aber es gibt freie Tage zwischendurch ... du weißt ja vielleicht "selbstständig" bedeutet selbst und ständig ... und Freiberufler gleich frei von Einkommen ...*yippieh*

      Löschen
    2. Ja, doofe Namen gibt es schon so einige. Catrice und essence geben sich da meiner Meinung nach oft richtig Mühe. Dafür gibts dann aber auch manchmal Namen, die so toll sind, dass man den Lack möchte, ganz egal welche Farbe er hat. Gut, ich zumindest. Eigentlich blöd, weil man (für gewöhnlich) ja nicht herumrennt und den Leuten erzählt wie der Lack heißt, den man gerade trägt. :D

      Ah, okay. Wäre natürlich schöner, wenn es nicht ständig und einkommensfrei wäre, aber ich nehme an, es hat (wie fast alles im Leben) auch gute Seiten. ;) Dann wünsch ich dir, dass du die freien Tage zwischendurch ordentlich genießen kannst!

      Löschen
    3. Ach, bei mir ist es eher umgekehrt mit den Namen ... da ist dann ein hübscher Lack und der Name ist sooo doof, dass ich ihn nicht will. Aber seitdem ich damit Titel bastel, können sie gar nicht doof genug sein. Irgendwann mach ich mal ne Nailart nur nach den döfsten Namen *gacker*

      Ja momentan gehts wieder hin und her, die Arbeit ist Projektaufbau und damit unbezahlt... kommt dann hoffentlich später :)))

      Löschen
  3. Oh ja, Lila und Gold ist immer schön anzuschauen =)

    Ich hoffe, du kannst noch etwas Wochenende nachholen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa immmmer ;-)

      Danke, wie schon oben zu Malachitr gesagt, es gibt zwar keine Wochenenden, aber freie Tage ;-)

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.