23.05.2016

Grüne Nulldiät


Momentan ist mein Blog unfreiwillig auf Nulldiät... auf der schreibenden wie auf der lesenden Seite... die Nagelhäute sind struppig und gerissen,  die Nägel weich und gespalten,  aber ich lackiere trotzdem, zwischendurch, wenn ich im Motivationstief mal wieder einen kleinen Lackieranfall bekomme ;-) ist aber auch viel los hier.

Auch meine Lacksammlung ist auf Nulldiät ... und eigentlich recht anorektisch,  ich habe grad die 50 aussortierten Lacke weiter gegeben und ich habe noch andere in der Warteschlange. Manchmal lassen einen Ereignisse Dinge in einem klareren Licht sehen. Prioritäten, was man wirklich mag und Freude am Vorhandenen geb ich jetzt mal als Stichworte.

Um den Blog  wieder ein bisschen aufzuspecken, bekommt er, und damit auch meine eventuell existierenden Leser, ein Bildchen von meinen heutigen grünen Fingern.

RdeL young hatte dieses hübsche grün mit dem für mich seltsamen namen "precious metal" (... Knallgrün ist ja nicht unbedingt eine typische Edelmetallfarbe...) eine Weile im Programm. Ich mag es gerne, auch wenn ich momentan eher auf Cremefinish stehe. Metallic mag ich trotzdem und dieses Finish kommt schon sehr nah. Bonbonpapier sagt mein Hirn :-)

Der Pinsel ist ja bei diesen Flaschen phantastisch und ich lackiere gerne damit.  Natürlich bleibe ich meiner Vorgehensweise treu und donnere meine feuchten Nägelchen feste auf harte Oberflächen ... wer also Löcher findet, darf sie behalten ;-)

Vielleicht packe ich ja morgen noch was drauf? Mal sehen ;-)


Kommentare:

  1. Du hast dich von 50 Nagellacken getrennt o_O Wow, da warst du ja recht erfolgreich beim ausmisten ^^ Dein Grün gefällt mir. Ich mach die nächsten zwei Wochen wohl auch Nulldiät. Eine Nagelhaut ist richtig schmerzhaft eingerissen... Hab da nun ein Pflaster drauf geklebt -.-

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das grün ist richtig hübsch :-)

    Ich habe sogar noch geschätzte 20 weitere Lacke auf der Auswanderungsliste ... für eine Freundin, falls sie ihr gefallen. Nude und so.

    Aua, solche Nagelhäute hab ich auch diese Tage, aber meist noch so, dass ich ohne Pflaster auskomme...
    Der einzige, dem die Nulldiät wirklich zusetzt, ist der Blog ... der hat nur noch mikroskopisch kleine Klickzahlen ... und da dachte ich vorher, dass ich wenig Besucher habe ... *PAH* ;-) Vielleicht ist ja nur diw Zählweise geändert worden *einred* ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Problem hast aber nicht nu du. Irgendwie ist die Bloglandschaft ziemlich am schlafen... Schönes Wochenende!

      Löschen
    2. Ach? Na ja, kann ja nicht immer lebhaft sein. Auch gut, wird schon wieder..
      Hoffentlich ;-)))
      Dir auch ein schönes WE!!! Hier solls morgen gewittern ...:-\

      Löschen
  3. Der Sommer kommt - die Nagelahut geht -.-
    Bei mir ist es auch im Moment wieder herzhaft eingerissen - zum Glück nur an der rechten Hand.

    Der grüne Lack gefällt mir gut =)

    [Stress' dich nicht wegen dem Blog ♥]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist die Nagelhaut normalerweise im Winter schlechter :-( aber momentan geht's schon wieder.

      Das grün ist schnucklig, nich?

      Stressen ist nicht das richtige Wort ... ich beobachtr und staune. In den letzten Jahren hatte ich öfter "Postingpausen" und dann fielen die Statistiken ab, nach vier oder fünf relativ regelmäßigen Posts war es wie vorher, plusminus etwas. Jetzt bleiben sie unten und sind fast im negativen Bereich. Also grüble ich, ob Blogger die Zählweise/Parameter etc. Geändert haben, und alles so ist wie vorher, bloß anders, weil kleiner ohne Bots oder so mitzuzählen, oder ob meine (wie ich meine) etwas andere (? Ist sie das?) Schreibweise nicht gefäll,, wem immer. Momentan habe ich nur noch ein Drittel klicks vom Anfang des Jahres ... irgendwie egal, irgendwie überlege ich, ob es sich noch lohnt, aber ich mach trotzdem weiter, auch wenn ich zurzeit eine Wolke der Demotivation um mich habe... aber ab und zu funkelt der Spaß daran durch :)))

      Dank dir für deine lieben Worte! ♥

      Löschen
    2. Solange der Spaß nicht verloren geht :)

      Löschen
    3. Genau! Hier wird es aber wohl noch eine Weile stiller bleiben... bin jetzt am Gesetztexte lesen *mpff* durch die Stadt rennen, um seltsame Dinge zu besorgen und dann habe ichmeine Welten wieder aus der Schublade gekramt und will etwas weiter kommen, die Plots kämmen und so, weiter schreiben. Ich mach ja nicht nur eine Geschichte, sondern gleich ein Dutzend ... und einen Haufen unterschiedliche Welten dazu. Man gönnt sich ja sonst nix. ;-) (interessieest du dich für phantastische Welten und Geschichten?)

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.