29.06.2016

Grellfarbiges Krümelgekrissel auf feuchtem Italien

Mir war mal wieder nach rumpüsseln, wenn auch nicht zu organisiert. Letztens malte ich mal aus Testgründen zwei Neonlacke auf mein Stickerpapier, einfach zwei Streifen. Diese hab ich nun zerschnippelt (der pinke, von den Neons, die es letztes Jahr bei Woolworth gab war schön elastisch)  und zerkrümelt (der gelbe, von Primark, war ganz spröde).

Davon hab ich jetzt keine Fotos gemacht, aber ich denke,  eure Phantasie reicht,  um euch das vorzustellen ;-)

Dann hab ich diese Krümelpuzzlestücke auf das noch feuchte Italien geklebt. Trocknen lassen und meinen neuen "Gummitopper" von Essence (den mit dem "rubber Finish" aus der Müllertheke), den ich eher als wachsartig beschreiben würde.

Joh,  das isses auch schon. Schon quietschig, und die Tablet cam weigert sich,  die Farben richtig wiederzugeben. MÄÄÄH. Aber lila-grün ist auch schön. Und einige gehen ja schon ein bissel in Richtung wie es ist. ;-) und wer Fusseln und so findet, darf sie gern behalten ;-)

Danke fürs Lesen,  ich hoffe, es gefällt euch!  :-)





1 Kommentar:

  1. Ich finde, dass es ein wenig wie zerbrochenes Glas aussieht =)

    AntwortenLöschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.