21.07.2016

Ich habe den Schatz im elektrischen Silbertümpel versenkt

Diese Pinselei hat etwa ein dreiviertel Jahr gedauert, bis ich sie fertig bekommen habe.

Das kam so: im shelfie war ja auch electrii(...)c und der ist ja eigentlich ein Jelly. Den fand ich schon bevor ich ihn hatte toll und voller Möglichkeiten.

Dann sah ich mal bei Woolworth im Grabbelkorb eine Box Blattsilber für 50 Cent, kaufte sie aber nicht. Dann hatte ich diese Idee ... und dann war kein Blattsilber mehr da. Und 4,50 geb ich nicht im Hobbyladen aus.

Dann hab ich ja wieder angefangen, etwas zu kreativieren (siehe @kreativmoni auf Instagram) und bei Tedi entdeckte ich Blattmetall in Boxen für 1 Euro, was ich für meine Malereien mitnahm. Natürlich hab ich jetzt auch genug für die Malereien auf den Fingerspitzen :-)))))

Also, so wars. Es ist recht anders geworden als in meiner Phantasie, weil die Stücke größer und eckiger geworden sind, aber das ist ok.

Das Metall war zäher als gedacht und so wurden die Flecken eckiger und größer. Aber das ist auch wieder interessant, finde ich. Man kann gut die einzelnen Lagen bzw. Schichten erkennen.

Zum Vorgang nur kurz:
Die Metallfolienkrümel habe ich mit einem feuchten Zahnstocher oder der Fingerspitze auf den noch leicht klebrigen Lack aufgetragen,  nach etwas warten vorsichtig festgerieben und auch alle nicht festen Metallstückchen mussten ab, damit nichts im Lackpinsel landet. mit einem bissel Watte (-bausch,  -stäbchen) kann man alles auch gut ein bissel polieren.  Neue Schicht drauf und Wiederholung, am Ende Topcoat drauf. Die Stücke, wo das Silber ganz obem drauf waren,  brauchten länger zum hart werden,  denn das Lösemittel könnte wohl nur langsam verdunsten.

Gefällts euch? Oder lieber nicht?

Ach ja, es ging alles relativ gut ab.  



Kommentare:

  1. Die Idee mit dem Metall und Blattsilber gefällt mir ganz gut! Ich wäre aber echt zu faul das wieder abzulackieren >:<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-))
      Abgesehen davon, dass einiges sich von alleine gelöst hat, hat sich alles einfacher als ein Glitterlack lösen lassen. Also nicht sonschlimm. Dieses Schlagmetall ist ja so dün. ... ist ja keine Alufolie für den Haushalt ;-))

      Löschen
  2. Ich finde es sehr cool =)
    WIe Splitter.

    AntwortenLöschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.