13.06.2017

Kleinkariert.... oder doch grob gewebt?

Hab mal wieder lackiert und mir war sogar ein wenig nach Pinseln. Hier gibt es für mich viel zu verdauen und zu verarbeiten, da braucht es manchmal sowas völlig unnötiges. Ich bin in den letten Monaten allgemein in einer eher seltsamen Stimmung, schließlich ändert sich hier gerade das Universum. Es ist schon seltsam, wenn man bemerkt, dass das Bild von einem eigentlich sehr nahen (zumindest dachte man das) Menschen hat, eigentlich nur eine Illusion war und einen dicken Eisbergfuß hat. O.o

*hust* aber deshalb seid ihr nicht hier.

Einer meiner liebsten Kikos musste mal wieder ran, ein schönes blurple. Ich mag ja diese Grenzfarben, die je nach Umstand, Stimmung und Umgebung mal eher so und mal eher so wirken. Obendrauf kam ein viel zu wackeliges elfenbeinfarbenes Karomuster, dass sehr ... handgewebt wirkt. Nunja,  auch für sowas hilft Übung. Hab ja lang nichts mehr genailartet. Daher bekommt ihr keine Nahaufnahme, so dass hoffentlich die Illusion eines einigermaßen sauberen Musters entsteht. Schon wieder Illusion. Die Flasche des elfenbeinfarben Lacks ist auch ne Illusion, die gefällt mir richtig, auch wenn ich eigentlich kein Verpackungsopfer bin.

Mit dem gummy Topcoat von Essence obendrauf dauerte das Trocknen relativ lang, aber es ging noch. Das Finish ist schön, wenn auch für mich  eher wachsig als gummiartig.

Ich will in der nächsten Zeit noch meine anderen Lieblinge rauskramen und lackieren sowie auch noch weiter aussortieren. Ich mag einfach nicht so viel unbenutztes um mich rum haben, speziell Dinge,  die austrocknen und oder anderweitig altern. Hat jemand Interesse an einer Kiste Lackfläschchen oder sucht einen bestimmten Lack, der hier vielleicht rumlungern könnte? :-))





Kommentare:

  1. Ich habe das Muster schon auf Instagram begugckt und finde es total niedlich =)

    [Und für die turbulente Zeit wünsche ich dir weiterhin viel Kraft, lass dich nicht unterkriegen!]

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich freue mich, wie treu du hier liest 💚💛💚 ich mag es auch, auch wenn jch gerne etwas weniger gekleckert hätte...
      Da ich beschlossen habe, dass alles gut aisgeht, ist es "nur" eine ewig zähe Masse mit seltsamen Krümeln, die kleinzukauen ist... muss nicht sein, aber langsam gehen einige Dinge vorwärts!

      Löschen
    2. Ich bin stets bemüht ;)


      Aus Krümeln lassen sich schöne Kuchenböden machen....halt' die Ohren steif :)

      Löschen
    3. Krümel als Kuchenböden. .. hmm!
      Danke, Ohren sind frisch gestärkt, auch durch Kreativieren 😆😃😄

      Löschen
    4. Krümel als Kuchenböden. .. hmm!
      Danke, Ohren sind frisch gestärkt, auch durch Kreativieren 😆😃😄

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.