19.01.2016

[PR Sample Review] skin perfection Augenpflege und Tagespflege von L'Oreal /skin perfection Eye Care and Day Care by L'Oreal

So,  mir gehts etwas besser und ich habe mich dazu überredet, diese schon ewig überfällige Review zu posten :-)

Vor einer Weile schon (Oktober?) habe ich die beiden "skin perfection" Cremes von L'Oreal  durch den Rossmann Bloggernewsletter zum testen zugeschickt bekommen. Danke, liebes Rossmann -Team!

Nun habe ich ne Weile getestet, es dauert ja immer mindestens vier Wochen ,  bis man was bei einer Pflege was bemerken und wirklich urteilen kann,  und bin nun im Berichten -Modus ;-) bitte entschuldigt die unterschiedlichen Hautfarben bei den Fotos ... ohne einen Riesenaufwand bekomme ich es momentan nicht besser hin und es sind ja keine Farbswatches... O:-)

Die Altersangabe ist schwer genau zu erkennen, aber sie fängt irgendwie unter 20 an und  verschwindet kurz vor 40 wieder. Ihr könnt es ja auf dem Bild sehen.

Vorne weg möchte  ich dazu gleich schüchtern anmerken,  dass ich erst auf der Verpackung eine Altersangabe entdeckt habe und die eigentlich nicht (mehr) auf mich zustimmt o.Ô, aber vielleicht ist das ja auch trotzdem interessant oder grade deswegen? ... ;-)

Also,  zuerst die Produktvorstellung:

Skin Perfection von L'Oreal  nennt sich Anti-Müdigkeit-Tagespflege bzw. -Augencreme. Sie  soll den Teint optisch korrigieren, Zeichen von Müdigkeit kaschieren, 24 Stunden hydratisieren und glätten. Ein Lichtschutzfaktor 20 und zart getönte Mikroperlen sollen eine sofort sichtbare Wirkung haben. Die Augencreme ist ein wenig "off white" bzw. gelblich. Die INCI der Tagespflege habe ich geknipst, die von der Augencreme vergessen. Sorry!

Na ja. Nun bezweifle ich ja,  dass Müdigkeitszeichen wie Grummlichkeit und der dazu passende Gesichtsausdruck im Fähigkeitsbereich der Cremes sind,  aber wenn die Augenringe nicht mehr fünffarbig bis zum Bauchnabel gehen,  ist das ja auch schon was. Lichtschutzfaktor ist auch immer gut, aber munter macht er leider nicht. Da ist bei mir der einzige akzeptable Lichtschutzfaktor geschlossene Augen.

Die Mikroperlen sind in der mittelfesten weißen Creme (warum sie das "Cremefluid" nennen ... tztz)  als winzige "Bläschen" zu erkennen und wenn man drauf rumreibt, platzen sie (? sie verschwinden ...)  bzw. werden plötzlich zu dunklen Punkten und die Creme färbt sich beige.

Ob das jetzt besonderen Sinn macht? Ich halte es eher für eine schöne Spielerei, denn ich denke,  dass die Pigmente erst aus ihren Perlchen geholt werden,  wird diese nicht anders, in Farbe und Auftrag,  auf der Haut wirken lassen. Ich denke auch,  dass es wohl die selben Pigmente als in anderen Produkten sein werden,  Eisenpigmente allgemein,  und Titanweiß.  

Zu eurer Unterhaltung und Erheiterung habe ich keine Mühen gespart und mich an einen nicht ganz abendfüllenden Film gemacht,  bei dem ihr die Bläschen platzen sehen könnt *trommelwirbel* ich hoffe bloß, dass das Abspielen bei euch klappt... bitte sagt mir,  ob *lach*

Die Farbe der Creme mit aufgelösten Perlchen ist für mich ein winziges bissel zu dunkel und zu gelblich, um ganz unsichtbar zu wirken.  Aber es gleicht schon ein einigermaßen meinen recht ungleichmäßigen Teint aus,  wie versprochen. Ich habe auch seltsamerweise unterschiedliche Farben im Gesicht und eine passt schon irgendwie immer XD  Leider sehe ich erst nach dem eincremen in den Spiegel ... und habe manchmal einen weißen Hof um den Mund ... weil ich wegen der Parfümierung nichts auf die Lippen bekommen will. Na ja.

Viel Creme brauche ich nicht, von der Augencreme und der Tagescreme. Sie verteilt sich gut,  auch wenn ich nicht überall creme, wie ich oben schon beschrieben habe...

Nun zu dem,  was euch vielleicht jetzt am meisten interessiert ... sehe ich meiner Meinung nach munterer aus (als vor dem Eincremen)? Nee. Entweder meine Müdigkeit ist stärker als die Creme (weil ich schon ü40 bin? Drölfzig Stunden zu wenig geschlafen?) oder ich bin noch so müde, dass ich die Augen nicht weit genug aufbekomme, um meine höhere optische Vitalität zu entdecken. Ich denke,  dass vielleicht nur Tesafilm und stützende Streichhölzer meine müden Augen offener wirken lassen. Ich bin nunmal ein Schnorcheltier.

Abgesehen von all dem Munterkeitskram finde ich die Cremes ok, auch wenn ich den Perlchenschnickschnack zwar witzig, aber nicht notwendig finde. Man erkläre mir die Notwendigkeit, bitte!

Ich brauche nicht viel von der Creme und sie fühlt sich gut an. Vertragen habe ich sie auch gut, beide. Das mit dem "munterer aussehen" überlasse ich meinem Gegenüber zu entscheiden.

Würde ich sie nachkaufen?  Wohl eher nicht,  aber nicht,  weil sie mir nicht gefällt, sie ist völlig OK, finde ich, wenn auch nicht merklich anders als all die anderen,  die ich bisher getestet/verwendet habe. Aber ich habe noch für mindestens ein Jahr Cremes und wenn,  dann würde ich wohl eher noch eine unbekannte ausprobieren wollen,  wenn möglich, ohne Silikon und Paraffin.
(Pr-Sample)







My dears, excuse my extremely short English version... it is at the moment not too easy to write everything twice, that's what it actually is, if you write in two languages.

I had received two cremes for a review by  L'Oreal and from Rossmann. Thanks a lot!

They are supposed to minimize the tired look or better, the effects what too little sleep does to your skin.

Well,  after I received the samples, I found that Im not in the age group recommended. But I tried them anyway :-P

I couldn't see myself looking more awake or vitalized, but the cream was pleasant enough to use,  although I don't think the "colour beads" in it are more than a gimmick. It was a little darkfor me, so I saw sometimes a pale circle around my lips... when I hadn't spread the cream well enough  XD

Anyway,  as long as I'm not getting under this post a few comments saying my blog is read in English, I will now, for a while, write in German only and hope my (as it seems) only English language reader (hi, Ananka!) will still come... and maybe ask Auntie Google to translate? :-)

(PR Sample)

Kommentare:

  1. Lol Auntie Google can be funny sometimes! I will try with it :-D

    AntwortenLöschen
  2. *giggle* she has sometimes a thick accent XD thanks ♥

    AntwortenLöschen
  3. Eine Creme die Perlchen drin hat würde ich ja grundsätzlich nicht kaufen. Das sieht dann so aus als wäre die Creme schon gekippt xD Die Formulierung der Creme find ich auch nicht ganz glücklich. Total viele Silikone drin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Interessanter Gedanke! Auf sowas wäre ich gar nicht gekommen mit dem kippen. Ja, die Formulierung ist silikonlastig. Das ist mit ein Grund, warum ich sie nicht nachkaufen würde (hab ich irgendwie vergessen, reinzuschreiben...) aber ausprobieren macht Spaß. Meist.

      Löschen

Danke für deine Meinung! Kommentare mit Links lösche ich, wenn sie eindeutig keinen Bezug zum Artikel haben.

Thanks for commenting! Comments with a link are deleted, when they are clearly not referring to the article.